Gerichtsurteil

Kün­di­gungs­schutz bei Eigenkündigung?

Dem Arbeit­neh­mer ist es wegen § 242 BGB in der Regel ver­wehrt, sich für die Unwirk­sam­keit einer schrift­li­chen frist­lo­sen Eigen­kün­di­gung auf das Feh­len eines wich­ti­gen Grun­des i.S.v. § 626 Abs. 1 BGB zu berufen.
BAG v. 09.06.2011 – 2 AZR 418/​10

Translate »